Fischerparadies Lungern

Ausnahmestelle Camping Obsee

Geschätzte Fischerinnen und Fischer

Die Fische können seit anfangs dieser Fischersaison auch am anderen Ende des Sees beim Camping Obsee ausgenommen und filetiert werden. Das Vorgehen gleicht dem in der Betriebszentrale des Fischerparadieses in Kaiserstuhl. Die Fischabfälle werden in separaten Behältern deponiert, um dann später zu Biogas und Dünger verarbeitet zu werden. Ein Behälter für das Entsorgen der anderen Abfälle steht ebenfalls bereit.

Wir freuen uns auf ihren Besuch und wünschen viel Petri Heil.


Mehr